Klasse B

PKW-Klasse

Unser praktisches Ausbildungskonzept der Klasse B:

Wir führen euch mit einem Audi A3 Etron Automatik ein und geben euch damit die Möglichkeit zunächst Überblick und Sicherheit im Straßenverkehr zu erlangen. Da ihr euch dabei, ohne technische Ablenkungen, auf das Wesentliche konzentrieren könnt, wird der Lernprozess beschleunigt, macht die Ausbildung mehr Spaß und wird dadurch auch eher preiswerter.

Erst wenn ihr die notwendige Sicherheit erlangt habt erfolgt die weitere Ausbildung auf einem identischen Audi A3 Schaltwagen, mit dem dann auch die praktische Prüfung abgelegt wird.

Unsere Erfahrungen zeigen: das ist der richtige Weg!
Selbstverständlich steht es euch frei dieses Angebot anzunehmen oder die „traditionelle Ausbildung“ zu absolvieren und gleich mit dem Schaltwagen zu beginnen, wenn euch das lieber ist.

Klasse B

Unsere Ausbildungsfahrzeuge: Audi A3 Etron, Audi A3 Limousine

  • Mindestalter: 18 Jahre – oder 17 Jahre mit Begleitperson = siehe auch „Fahren ab 17“
  • berechtigt zum Führen von Kraftwagen bis 3,5 t z.G.
  • Mitführen von Anhängern: Alle Anhänger bis 750 kg, Bei Anhängern mit einer zG von mehr als 750kg ist die zG der Kombination auf  3.500 kg begrenzt.
  • der Erste-Hilfe-Kurs ist erforderlich. (entfällt bei Erweiterung)
  • die Klasse B schließt die Klassen L und AM ein
  • vorgeschriebene Sonderfahrten: 5 Überland-/ 4 Autobahn-/ 3 Nachtfahrten

Kosten der Antragstellung

Sehtest
6,43 €
Erste Hilfe Kurs
35,00 €
Antragstellung Ordnungsamt
5,10 €
Antragstellung Landratsamt
38,30 €

Prüfungsgebühren des TÜV

Prüfung Theorie
22,49 €
Prüfung Praxis
91,75 €
Summe der Nebenkosten:
199,07 €

Kosten der Fahrschule

Grundbetrag
Lernmaterial – Zugang zum Lernsystem
390,00 €
50,00 €
Prüfung Theorie
57,51 €
Prüfung Praxis
128,25 €
Fahrstunde á 45 Minuten
49,50 €
Sonderfahrt á 45 Minuten
63,90 €

„Berechenbare Kosten“

Die Summe des Grundbetrages, der Prüfungskosten, des Lernmaterials und der Sonderfahrten ergeben die „Grundkosten“ in Höhe von 1.392,56 €

Die Anzahl der Fahrstunden (und somit die Gesamtkosten), die Du benötigst um die Voraussetzungen zu erfüllen, sind nicht vorher berechenbar!  Wir können Dir anhand der Beispiele nur Anhaltspunkte geben.

Preisbeispiele:

  • 20 Fahrstunden + Grundkosten = 2.382,56 €
  • 30 Fahrstunden + Grundkosten = 2.877,56 €
Back to top